Veranstaltungen | Wanderung im Rahmen des dt. Wandertages

deutscher_wandertag_2015_5 themenweg_westenholz_5 wandertag_2015_1 wandertag_2015_4 wandertag_paderborn_2 wandertag_pb15_3

Westenholzer Kunst- und Themenweg

Der Westenholzer Kunst- und Themenweg wurde im Juli 2013 eröffnet. Elf, in ganz Westenholz verteilte, farbige Bänke bilden mit je einem Schaukasten eine „Bankgruppe“ und laden zum Verweilen ein. In den elf Schaukästen werden wechselnde Themen aus Kunst, Kultur, Geschichte oder Natur aufgegriffen und auf Informationsplakaten präsentiert. Zur Eröffnung wurden Werke von Peter August Böckstiegel gezeigt, zurzeit präsentieren die Schaukästen ausgewählte Werke von Wilhelm Morgner. Der Weg kann vom Ausgangspunkt auf dem Dorfplatz aus als Wandertour in zwei unterschiedlichen, jeweils fünf Kilometer langen Rundgängen oder als Radtour mit allen Stationen über 25 Kilometer genutzt werden. Auch im Jubiläumsjahr soll ein besonderes Thema in den Schaukästen aushängen und Lust aufs Wandern und Radfahren machen. Weiter Informationen erhalten Sie hier >> aktueller Flyer

Im Rahmen des 115. deutschen Wandertages, der vom 17. bis 22. Juni 2015 in Paderborn stattfinden wird, haben Besucher aus nah und fern die Möglichkeit einer geführten Wanderung auf dem Westenholzer Kunst- und Themenweg.

Westenholzer Kunst- und Themenweg am 19.06.2015

Länge: 6 km
Startzeit/Treffpunkt: 14.00 Uhr, 33129 Delbrück, Dorfplatz 1 (Gaststätte)
Rundwanderweg:Pfarrkirche St. Joseph, Schweihoffs Kapelle, Sudhoffs Speicher
Sehenswürdigkeiten: Swin-Golf-Anlage
Rückkehr: ca. 16.00 Uhr
Kosten, Anmeldung: mit Wandertagsplakette kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich
Veranstalter: Volksbank Westenholz e.G.
Wanderführer: Franz-Josef Kesselmeier
Verpflegung: Rucksackverpflegung/ Einkehrmöglichkeit am Ende der Wanderung

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Westenholzer Wanderangebot finden Sie im Programmheft auf Seite 120

Westenholzer Tanztee

Tanztee für Seniorinnen und Senioren am 27.08.

mit dem Paderborner Salonorchester

Nach dem erfolgreichen ersten „Tanztee für Seniorinnen und Senioren“ im Mai, lädt der Seniorenbeirat der Stadt Delbrück am 27. August zu einer zweiten Auflage ein. Diesmal findet der Tanztee im Rahmen der 600-Jahr Feier von Westenholz im Kolpinghaus in Westenholz statt.
Einlass ist diesmal ab 14.30 Uhr. Bei Kaffee und Kuchen können Sie in geselliger Runde „alte“ Kontakte gepflegt oder „neue“ Kontakte geknüpft werden und wer möchte kann ab 15.30 Uhr das Tanzbein schwingen.

Eintrittskarten zum Preis von 7,50 Euro, inkl. 2 Stück Kuchen und 2 Tassen Kaffee (oder Tee), können ab sofort bei der Stadt Delbrück unter 05250 996-281 (Rita Köllner) telefonisch vorbestellt werden.
Kurzentschlossene sind aber auch herzlich willkommen. Die Veranstaltung wird auch wieder von der BahnBusHochstift GmbH (BBH) unterstützt. Wie bei dem ersten Delbrücker Tanztee gewährt die BBH den SeniorInnen bei der Fahrt zum Tanztee und zurück, mit dem Kurzstreckentarif eine Ermäßigung. Der Fahrpreis beträgt dann pro Person und Richtung aus allen Ortsteilen 1,60 € statt 2,50 €. Die Fahrpläne werden in Kürze auch auf der Homepage der Stadt Delbrück zu finden sein.

Weitere Veranstaltungen und Höhepunkt

  • Tagung der Kreisheimatpfleger
  • Heimatstube im Kolpinghaus Westenholz für Interessierte geöffnet
  • Dorfentwicklungskonferenz des Kreises Paderborn am 11.03.2015
  • Treffen der Delbrücker Heimatvereine
  • Tagung Geschichtsforum
  • Sportveranstaltungen
  • Einweihung des Feuerwehrgerätehauses
  • Musikalische Konzerte
  • Aktivitäten der Schulen und Kindergärten
  • „Spiel ohne Grenzen“